Stadt Memmingen:SingleNews (Aktuelles)

AAA
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-167
pressestelle(at)memmingen.de

Aktuelles in Memmingen

Zur Übersicht Aktuelle Nachrichten

Sicherheitswacht Memmingen – Verstärkung gesucht

Erstellt von Pressestelle |

Nächste Ausbildungsreihe startet im Juni

Öffentliche Sicherheit geht uns alle an. Aus diesem Grunde engagieren sich seit zwischenzeitlich 23 Jahren Frauen und Männer in Memmingen für die Sicherheit ihrer Mitmenschen und erfüllen den Leitgedanken „Bürger helfen Bürgern“ mit Leben. Angegliedert an die Polizei sind sie als Mitglieder der Sicherheitswacht niederschwellige Ansprechpartner für alle Rat und Hilfe Suchenden. Damit ist die Sicherheitswacht ein wichtiger Baustein der öffentlichen Sicherheit.

In einer 40-stündigen Ausbildung bildet die Polizeiinspektion Memmingen regelmäßig interessierte Personen aus, die nach bestanderer Abschlussprüfung unter polizeilicher Federführung diese wichtige Aufgabe in Memmingen wahrnehmen wollen. Aus Ausgleich für dieses ehrenamtliche Engagement wird eine Aufwandsentschädigung gewährt.

Der Start der nächsten Ausbildungsreihe ist für Mitte Juni 2024 geplant.

Wenn Sie in Memmingen oder Umgebung wohnen, gerne mit Menschen umgehen, soziale Verantwortung übernehmen wollen, zuverlässig und zwischen 18 Jahren und 62 Jahren alt sind, können sie sich bewerben.

Ihre Bewerbung richten Sie entweder schriftlich oder per E-Mail an die Polizeiinspektion Memmingen, Am Schanzmeister 2, 87700 Memmingen, pp-sws.memmingen.pi(at)polizei.bayern.de.

Als Ansprechpartner für telefonische Anfragen steht Herr Jochen Glaser von der Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-100 zur Verfügung.

Engagierte Frauen und Männer der Memminger Sicherheitswacht. (Foto: PI Memmingen)