Stadt Memmingen:Bibliothek

RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Stadtbibliothek Memmingen
Antonierhaus
Martin-Luther-Platz 1
87700 Memmingen

Tel. 08331/850-156
bibliothek(at)memmingen.de

Öffnungszeiten:

  • Dienstag:
    10.00 - 13.00 Uhr 
    14:30 - 17:30 Uhr
  • Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
    11.00 - 13.00 Uhr 
    14:30 - 17:30 Uhr
  • Samstag:
    10.00 - 13.00 Uhr
  • Montag: geschlossen

Telefonzeiten:

  • Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
    10.00 - 13.00 Uhr 
    14:00 - 17:30 Uhr
  • Samstag:
    10.00 - 13.00 Uhr 

Zweigstelle

Theodor-Heuss-Schule
Machnigstraße 8
87700 Memmingen

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch, Donnerstag:
    15.00 - 17.00 Uhr 

in den Schulferien geschlossen


Synagoge Fellheim

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch:
    16.30 - 18.00 Uhr 

Telefon: 08335 988 19 59
(während der Öffnungszeiten)

Bundesweiter Vorlesetag am 18.11.22 - Oberbürgermeister liest in der Stadtbibliothek vor

Unter dem Jahresmotto „Gemeinsam einzigartig“ fand in diesem Jahr wieder der Bundesweite Vorlesetag statt. Auch Oberbürgermeister Manfred Schilder nahm daran wieder teil und las in der Memminger Stadtbibliothek Schülerinnen und Schülern einer dritten Klasse aus der Elsbethenschule vor. Die Buchauswahl fiel dabei auf „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ des deutschen Buchautors Michael Ende.

 

Mit dem Aktionstag sollte diesmal die Vielfalt unserer Gesellschaft als alltägliche Bereicherung und verbindendes Element gefeiert werden. Dem schloss sich auch die Stadtbibliothek Memmingen an. „Lesen ist der Schlüssel zu anderen Welten. Es verbindet die Menschen – egal welchen Alters oder welcher Herkunft – miteinander und weckt Verständnis für andere Kulturen und Lebensweisen“, betonte der Rathauschef. „Das Eintauchen in die fantastische Welt der Bücher ist enorm wichtig, um die eigene Kreativität zu fördern und offen für neues zu bleiben.“

 

Im Anschluss an das Vorlesen durften die Kinder Fragen an den Oberbürgermeister stellen. Dabei interessierten sie sich nicht nur dafür, ob der Rathauschef gerne liest und wenn ja, welche Bücher am liebsten, sondern auch, ob ihm als Kind selber oft vorgelesen wurde und was für Bücher. Gerne beantwortete Schilder alle Fragen. So gab er an, dass er gerne Krimis liest, als Kind regelmäßig vorgelesen bekam, unter anderem das Buch „Thomas the Tank Engine“ auf Englisch, und auch die tägliche Zeitungslektüre zu seinem Frühstücksritual gehört. Dabei verriet er auch, dass er seine Zeitung immer von hinten nach vorne liest „um gleich den Regionalteil lesen zu können“ und seine derzeitige Lieblingslektüre die Biografie von Barack Obama ist.

 

Bereits seit 2004 ist der Bundesweite Vorlesetag auf gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung Deutschlands größtes Vorlesefest und ein öffentliches Zeichen, um alljährlich am dritten Freitag im November Kinder und Erwachsene für die Bedeutung des Vorlesens zu begeistern.

 

Herzlich Willkommen!


Von Seiten des bayerischen Kabinetts und der Stadtverwaltung Memmingen besteht die Empfehlung, weiter allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen aufrecht zu erhalten.

Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen von Masken in Innenräumen und freiwillige Hygienekonzepte (v.a. Desinfektion, Lüften und Niesetikette).

Neu im Bestand: Gesellschaftsspiele

 

Fantastische Welten aus Karton, knifflige Rätsel, scharfe Strategien oder einfach nur Spaß am Spielen – Gesellschafts- und Brettspiele liegen im Trend. Deshalb bietet die Stadtbibliothek Memmingen jetzt neu 120 Kinder- und Familienspiele an. Von Kartenspiele über Lauf- und Würfelspiele sowie Quiz- und Ratespiele ist alles dabei, darunter Klassiker wie "Catan", "Lotti Karotti" oder "Monopoly".

Im Angebot befinden sich auch Spiele mit der bewährten Auszeichnung „Kinderspiel des Jahres“ wie beispielsweise „Tal der Wikinger – Kegle das Fass und werde nicht nass!“, bei dem man als Zeitgenosse der Wikinger Goldmünzen erbeuten kann, oder „Twister“, ein Party- und Geschicklichkeitsspiel, bei dem gewinnt, wer beim Verbiegen auf dem Spielfeld nicht umfällt. Ebenfalls ausleihbar sind nun Escape-Spiele wie „UNLOCK!“ sowie „UNLOCK! Kids“ für die jüngeren Detektive, - Spielwelten voller Rätsel mit jeweils zwei Abenteuern.
Auch für unsere jüngsten Besucher wurde gesorgt, zum Beispiel mit „Tierparade“, einem Spiel ab 2 Jahren, bei dem kleine Baumeister Tiere zusammensetzen können. Dies fördert die Feinmotorik und schult die Kreativität. Beim CLAAS-memory für Traktorfans ab 6 Jahren dreht sich alles um die hellgrünen großen Landmaschinen.

Alle Spiele sind ab sofort für jeweils 2 Wochen entleihbar und bis zu zweimal verlängerbar. Pro Ausweis können 2 Spiele entliehen werden. Wichtig: Keine Rückgabe über den Rückgabeeinwurf an der Straße.

Wenn Kinder noch keinen Bibliotheksausweis haben, dann können sie – zusammen mit einem Elternteil – diesen in der Stadtbibliothek für 1 Euro erwerben. Die Jahresgebühr für Erwachsene beträgt 15 Euro. Die Ausleihe von Medien ist mit einem Bibliotheksausweis kostenfrei. Schauen Sie doch einfach mal vorbei in der Stadtbibliothek Memmingen. 

Ruhige Einzelarbeitsplätze

 

Im 2. Obergeschoss bietet die Stadtbibliothek Memmingen Raum für das Arbeiten an ruhigen Einzelplätzen und an einem Gruppenarbeitsplatz. Der Bereich steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Im gesamten Haus kann auf das öffentliche W-LAN zugegriffen werden. Steckdosen stehen ebenfalls zur Verfügung. Im Erdgeschoss befindet sich der Kopierer. Herzlich Willkommen!

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine / Електронні ресурси та інформація для біженців з України


Kinderbücher / 
Дитячі книжки

  • Neu im Bestand der Stadtbibliothek: Kinderbücher in ukrainischer Sprache

 

Links zu ukrainischen Kinderbüchern und Verlagen / Посилання на українські видавництва

 

Sprachangebote / Мовні пропозиції

Der Reise-Know-How-Verlag bietet den Kauderwelsch-Sprachführer Ukrainisch zum kostenlosen Download als epub oder pdf an:

Angebote für Kinder in ukrainischer Sprache / Пропозиції для дітей українською мовою

 

Katalog der Stadtbibliothek Memmingen für die Mediensuche


Unter bibliothek.memmingen.de steht Ihnen unser Katalog, auch "WebOpac" genannt, zur Verfügung.

Dort können Sie

  • recherchieren und entliehene Medien vorbestellen
  • ihr Leserkonto einsehen und Ihre Medien online verlängern
  • den E-Mail-Benachrichtigungsdienst für Fristablauf und Vorbestellungen aktivieren.

 

Unter "Onleihe Schwaben" können Sie mit einem gültigen Ausweis der Stadtbibliothek Memmingen ebooks und andere eMedien ausleihen:

Bücherspenden

 

Wir haben in der letzten Zeit sehr viele Bücherspenden erhalten. Dankeschön! Eine Geste, die zeigt, dass Sie Ihre Stadtbibliothek unterstützen wollen. 

Da wir einem aktuellen Medienbestand verpflichtet sind, freuen wir uns weiterhin über aktuelle Buchtitel. (Erscheinungsjahr in den vergangenen 5 Jahren). Auch sollten sich die Titel in einem guten Zustand befinden.

Da die Bearbeitung eines Mediums, bis es ausgeliehen werden kann, Arbeitszeit und somit Geld kostet, bitten wir um Verständnis, wenn Ihr gespendetes Medium eventuell nicht in den Bestand aufgenommen wird. 

Stadtbibliothek Memmingen – Partner der Bildung

 

Die Stadtbibliothek Memmingen ist mit über 70.000 Medieneinheiten und rund 400.000 Entleihungen eine der größten Bibliotheken in Bayerisch-Schwaben. Sie besteht aus der Hauptstelle im Antonierhaus und den Zweigstellen in der Theodor-Heuss-Schule und in der Synagoge Fellheim. Sie erfüllt gleichzeitig die Aufgaben einer zentralen Schulbibliothek für die Memminger Schulen. Gegenwärtig sind rund 14.000 Bibliothekskunden aus Stadt und Umland registriert.

Über den Online-Service der Stadtbibliothek sind Medienrecherchen, Vormerkungen, Verlängerungen und Einsicht in das Leserkonto möglich. Unter der "Onleihe Schwaben" können Benutzerinnen und Benutzer mit einem gültigen Ausweis der Stadtbibliothek Memmingen ebooks und andere eMedien ausleihen.

Die Stadtbibliothek Memmingen ist seit 1996 in zentraler Lage im aufwendig restaurierten Antonierhaus am Martin-Luther-Platz beheimatet. Die reizvolle spätmittelalterlichen Klosteranlage des Antoniterordens ist seitdem ein vielbesuchter Anlaufpunkt für Besucherinnen und Besucher aus nah und fern. 

Die Bibliothek ist stufenlos zu erreichen und verfügt über einen Aufzug, eine Behindertentoilette und einen Wickeltisch.

In der Stadtbibliothek steht kostenloses WLAN zur Verfügung.

Stadtbibliothek Memmingen
Antonierhaus
Martin-Luther-Platz 1
87700 Memmingen

Tel. 08331/850-156
bibliothek(at)memmingen.de

Öffnungszeiten:

  • Dienstag:
    10.00 - 13.00 Uhr 
    14:30 - 17:30 Uhr
  • Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
    11.00 - 13.00 Uhr 
    14:30 - 17:30 Uhr
  • Samstag:
    10.00 - 13.00 Uhr
  • Montag: geschlossen

Telefonzeiten:

  • Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
    10.00 - 13.00 Uhr 
    14:00 - 17:30 Uhr
  • Samstag:
    10.00 - 13.00 Uhr 

Zweigstelle

Theodor-Heuss-Schule
Machnigstraße 8
87700 Memmingen

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch, Donnerstag:
    15.00 - 17.00 Uhr 

in den Schulferien geschlossen


Synagoge Fellheim

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch:
    16.30 - 18.00 Uhr 

Telefon: 08335 988 19 59
(während der Öffnungszeiten)