Stadt Memmingen:Detailseite Veranstaltung

DE Deutsch
 EN English
RSS

Ängste, Sorgen, Panikattacken - Möglichkeiten der Behandlung und Selbsthilfe

Zeitraum:  01.04.2019 von 19:30 bis 21:00 Uhr

Kurzbeschreibung:
Welche Behandlungsmöglichkeiten haben sich bewährt? Was können Betroffene und Angehörige selber tun? Referent: Martin Uhl, Psycholog. Psychotherapeut, Familientherapeut

Ausführliche Beschreibung:

 

 

Rund 8% der Menschen leiden an einer Angststörung. Sie fürchten sich z. B. vor Menschenmengen, engen Räumen, Höhen, weg sein von zu Hause... . Oder sie werden von einer Panikattacke mit Schwindel, Atemnot und Todesangst überfallen. Manche haben Angst, unangenehm aufzufallen. Andere quälen ständige Sorgen um Kinder, Angehörige oder die eigene Gesundheit. Im Vortrag werden die verschiedenen Formen von Angsterkrankungen dargestellt.

 

 

 

Eintritt:
Bei Voranmeldung bis 12.00 Uhr am Vortragstag 6,00 € ; Kasse 7,00 €. Ermäßigungen bleiben unberührt.
Ort:
Grimmelhaus (EG, Kursraum 1)
Ulmer Str. 19
87700 Memmingen
Stadtplan: Google Maps
Veranstalter:
Volkshochschule Memmingen
Homepage: www.vhs-memmingen.de
vhs(at)memmingen.de
Telefon: 08331/850-187