Stadt Memmingen:Integration

RSS
AAA

Koordinierungsstelle Integration

Seit Anfang 2021 hat Memmingen eine Koordinierungsstelle Integration. Sie dient als Anlaufstelle für alle Fragen der Integration im Stadtgebiet. Etwa 40 % von Memmingens Stadtbevölkerung hat eine Migrationsgeschichte. Und mit einem Ausländeranteil von rund 20 % aus derzeit 126 Nationen ist Memmingen eine bunte und lebendige Stadt. 

Die Stadt steht vor der wichtigen Herausforderung Integration zu fördern. Um zielgerichtet tätig zu sein, soll ein kommunales Integrationskonzept erstellt und vom Stadtrat beschlossen werden. Unter der Mitwirkung der Bevölkerung und der wichtigsten Akteure sollen die anstehenden Aufgaben benannt und mögliche Lösungen erarbeitet werden. In einem Handlungskonzept werden Handlungsschritte nach den heutigen Standards festgehalten. D.h. konkret, überprüfbar und mit zeitlichem Rahmen.

Bei der Konzeptionierung ist der Integrationsbeirat ein wichtiges Gremium. Er ist die Expertenrunde für das Leben der Menschen mit Migrationsgeschichte in Memmingen. 

Als Geschäftsstelle für den Integrationsbeirat unterstützt Sie diesen bei seiner Tätigkeit.

Der Interkulturelle Kalender 2023 für Memmingen ist verfügbar

In Memmingen leben viele Menschen unterschiedlicher Weltanschauungen und verschiedener Glaubenszugehörigkeiten. Oft wissen wir nicht viel über die religiösen Vorstellungen und Festivitäten unserer Nachbarn. 

Auf Initiative der Koordinierungsstelle Integration und der örtlichen vhs entstand 2021 mit Vertretern der Religionen und Religionsgemeinschaften vor Ort ein Interreligiöser Dialog. In mehreren Sitzungen wurde gemeinsam der Interkulturelle Kalender für Memmingen erarbeitet. Das Besondere an diesem Kalender sind die vielfältigen, religiösen Feste, die farblich geordnet, übersichtlich terminiert und in Textform auf der Rückseite erklärt werden. Er bietet damit eine optimale Grundlage für alle Planer – sei es für Veranstaltungen, Arbeitgeber oder Privatleute. Über einen QR-Code werden weiterführende Informationen zur Verfügung gestellt. 

Der Kalender soll zukünftig jährlich erscheinen. Erhältlich ist der Interkulturelle Kalender in den Größen DIN A1 und DIN A3 kostenfrei im Amt für Tourismus (Marktplatz 3), in der Koordinierungsstelle Integration (Ulmer Straße 2, Zimmer 102) oder in der VHS Memmingen (Maximilian-Kolbe-Haus, Donaustraße 1, Eingang 3) jeweils zu den Geschäftszeiten. 

Der Interkulturelle Kalender steht Ihnen hier als kostenloser Download und als Kalender-App zur Verfügung.