City of Memmingen:Wallenstein Spezial 2021

DE Deutsch EN English
RSS
AAA

Wallenstein Spezial 2021

Memmingen im Sommer 1630

Den Schwerpunkt dieser Führung bildet das Leben der Bürgerinnen und Bürger während des 30-jährigen Krieges und ganz speziell im Sommer 1630, als der Generalissimus des Kaisers Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein – genannt Wallenstein – im Fuggerbau der Freien Reichsstadt Memmingen residierte. Um besser in die Geschichte eintauchen zu können, werden unsere Gästeführerinnen die Stadtführung im Gewand einer Bürgersfrau des 17. Jahrhunderts gestalten.

Während der Wallensteinwoche bieten wir diese Spezialstadtführung täglich für Gäste und Einheimische an.

(Öffentliche Führungs-Termine folgen...)

Treffpunkt:   Fuggerbau

Kosten:         75,00 € (Dauer 1 - 1 ½ Stunden)