City of Memmingen:Detailseite Veranstaltung

RSS
AAA

Vortrag: Die Kramerzunft – mehr als nur ein Ort der Demokratie


Times:  12.05.2022 - 20:00 o'clock

Description:
Zwischen Gewaltbereitschaft und Friedenswillen gründeten Vertreter von Bauern aus dem Allgäu, vom Bodensee und der Region hinunter bis zur Donau im März 1525 in der Memminger Kramerzunftstube eine „Christliche Vereinigung“. Im Fokus der Veranstaltung werden weitere Episoden aus der Geschichte des Kramerzunfthauses stehen – von den einstigen Besitzern des mittelalterlichen Hauses, den Malern Menger und Strigel, über den Ankauf des Gebäudes 1479 durch die Kramerzunft bis zu den späteren Hauseigentümern Gewerbeverein und Kreishandwerkerschaft.

Text:

Die Bauernräte beschlossen eine Bundesordnung als Verhandlungsposition gegenüber dem Schwäbischen Bund. Nach den Zwölf Artikeln hat Heide Ruszat-Ewig nun auch dieses zweite historische Dokument aus der Feder Sebastian Lotzers ins Neuhochdeutsche übertragen. Die Autorin setzt sich dabei mit den Inhalten, Hintergründen und Schwerpunkten der Bündnisbestimmungen auseinander. Dabei geht es um die Anerkennung der Obrigkeit, das vorläufige Einbehalten der bäuerlichen Abgaben und eine religiöse Neuordnung in Oberschwaben. Nicht nur das Buch „Was geschah im März 1525 in der Kramerzunftstube?“ wird an diesem Tag präsentiert. 

Entrance:
frei
Location:
Maximilian Kolbe Haus (Saal)
Donaustr. 1
87700 Memmingen
Map: Google Maps
organizer:
Historischer Verein Memmingen