City of Memmingen:Anliegen A-Z

DE Deutsch EN English
RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Stadtverwaltung
Memmingen

Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel. 08331/850-0
Fax 08331/5433

stadt(at)memmingen.de

Stadtverwaltung Memmingen - Anliegen A-Z

Elternbriefe

Was sind Elternbriefe?

Die Elternbriefmappe ist ein kostenloses Unterstützungsangebot für Eltern in der Stadt Memmingen. Die einzelnen Briefe orientieren sich am jeweiligen Alter des Kindes und geben interessante Informationen zu alterstypischen Entwicklungen und Verhaltensweisen.

Herausgeber der Mappe ist der Arbeitskreis Neue Erziehung, der seit 60 Jahren Eltern dabei unterstützt, Kinder zu erziehen. Das Angebot besteht aus 46 Einzelbriefen und endet mit dem achten Lebensjahr des Kindes. Unabhängig ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft richtet sich das Angebot grundsätzlich an alle Eltern.

Wer bekommt Elternbriefe?

In Memmingen richten sich die Elternbriefe generell an alle Eltern des ersten Kindes.

Wo bekomme ich die Elternbriefe?

Die gesamte Mappe liegt im Standesamt zur Ansicht aus und kann bei der Anmeldung Ihres Kindes angesehen werden. Ihr persönliches Exemplar mit den ersten sechs Briefen erhalten Sie im

Städtischen Jugendamt
Ulmer Str. 2 (MeWo-Gebäude)
II. Stock, Zimmer 202
während der Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 8.00 - 12.00 Uhr und Do. von 15.00 - 17.00 Uhr.

Die weiteren Exemplare erhalten Sie in bestimmten Zeitabständen von uns zugesandt, bis mit dem 46. Brief die Mappe vollständig ist.

Gerne können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden. Sie erhalten die Mappe dann auf dem Postweg.

SGB VIII