City of Memmingen:Anliegen A-Z

DE Deutsch EN English
RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Stadtverwaltung
Memmingen

Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel. 08331/850-0
Fax 08331/5433

stadt(at)memmingen.de

Stadtverwaltung Memmingen - Anliegen A-Z

Bürgerversammlungen

  • Sitzungsvorbereitung
  • Protokollführung

Bürgerversammlungen der Stadt Memmingen sowie der Ortsteile Amendingen, Steinheim, Dickenreishausen, Volkratshofen, Eisenburg, Buxach/Hart

Weitere Informationen finden Sie unter www.memmingen.de/52.html



1. Art. 18 der Bayerischen Gemeindeordnung lautet auszugsweise:

In jeder Gemeinde hat der 1. Bürgermeister mindestens einmal jährlich eine Bürgerversammlung zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten einzuberufen.

Das Wort können grundsätzlich nur Gemeindebürger erhalten. Ausnahmen kann die Bürgerversammlung beschließen.

Den Vorsitz führt der 1. Bürgermeister oder ein von ihm bestellter Vertreter.

Empfehlungen der Bürgerversammlung müssen innerhalb einer Frist von drei Monaten vom Stadtrat behandelt werden.

2. Gemeindebürger sind die Gemeindeangehörigen, die in ihrer Gemeinde das Recht besitzen, an den Gemeindewahlen teilzunehmen (Art. 15 Abs. 2 GO). Das sind seit 01.08.1995 auch ausländische EU-Bürger.

Anmerkung:
Für andere ausländische Mitbürger wird angeregt, von der Bürgerversammlung folgenden Beschluß fassen zu lassen:

"Es besteht Einverständnis damit, dass auch anwesende nicht wahlberechtigte  ausländische Mitbürger das Wort erhalten können."

Ihre Ansprechpersonen

Herr Birk

Leitung

michael.birk@­memmingen.de 08331/850-101
Rathaus
Raum: Zimmer 101
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Frau Tasan

Geschäftszimmer

petra.tasan@­memmingen.de 08331/850-109
Rathaus
Raum: Zimmer 106
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Frau Zimmermann

angelika.zimmermann@­memmingen.de 08331/850-108
Welfenhaus
Raum: Zimmer 107
Schlossergasse 1
87700 Memmingen