Blättern Sie im Fahrplan 2017
Titelbild

Büro ÖPNV

(keine Fahrplanauskunft)
Frau Schröck
Ratzengraben 4 b
87700 Memmingen

Telefon 08331/850-205
Telefax 08331/850-123

oepnv(at)memmingen.de

Seiteninhalt:

Anrufsammeltaxi (AST)

Logo Anrufsammeltaxi (AST)

Auskunft:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 11:30 Uhr
Telefon: 08331/850-204 und -205
Nur Auskunft! Keine Reservierung!

Reservierung unter Tel. 01802-908070
(pro Anruf nur 6 Cent aus dem Festnetz)

nach oben

Bestellung des Anrufsammeltaxis

Fahrtenbestellungen für das AST im Stadtgebiet und zum Allgäu-Airport werden über die Zentrale das Verkehrsverbundes Mittelschwaben (VVM) abgewickelt.

In Anlehnung an das Ruf-Bus–System des Landkreises Unterallgäu muss dann jede Fahrt vorab bestellt werden, auch für eine AST-Bestellung ab dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB).

Die Zentrale steht den Bürgerinnen und Bürgern von

  • Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

zur Verfügung.

Eine Vorbestellung für eine Fahrt mit dem AST ist nur während der Öffnungszeiten möglich.

Die Service-Nummer der AST-Zentrale lautet 01802-908070 (pro Anruf nur 6 Cent aus dem Festnetz).

nach oben

Preis Einzelfahrschein:

AST Linie 1-6:

  • Erwachsene: 2,00 € + 1,00 € Zuschlag
  • Kinder: 1,00 € + 1,00 € Zuschlag
  • mit gültiger Wochen-/Monatskarte für die Stadtverkehrslinien:
    nur 1,00 € Zuschlag

AST Linie 7 (Allgäu-Airport):

  • Erwachsene: 3,00 €
  • Kinder: 2,25 €

Kinder: 4. bis 14. Geburtstag
Schwerbehinderte mit Ausweis und gültiger Gebührenmarke fahren kostenlos

nach oben

So funktioniert das Sammeltaxi

  • Die Anmeldefrist beträgt mindestens 60 Minuten (abhängig von den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle des VVM) vor der im Fahrplan angegebenen Abfahrtszeit. Dabei sind die im Fahrplan abgedruckten Bestellfristen in Verbindung mit den Verkehrshinweisen zu beachten.
  • Eine Bestellung von mehreren Fahrten ist bis zu einer Woche im Voraus möglich. Bei Nichtinanspruchnahme von bestellten Fahrten, kann der Besteller bei Nichtstornierung zum Kostenersatz herangezogen werden.
nach oben

Anforderungen an den Fahrgast

  • Datum und gewünschte Abfahrtszeit
  • Einstiegshaltestelle und Ausstiegshaltestelle
  • Linie
  • Name, Adresse, Handy-Nummer
  • benutzte Fahrkarte
  • Personenanzahl sowie Namen der Begleitpersonen und benutzte Fahrkarten
  • Für die Beförderung von Gruppen (mehr als 10 Personen) ist die Anmeldung mindestens 24 Stunden vorher erforderlich (Keine Beförderung zu und vom Eisstadion bei Eishockeyspielen)

Das AST verkehrt nicht:

  • Faschingssamstag bis -dienstag
  • am Fischertagsvorabend
  • am Heiligen Abend
  • an Silvester
  • zum und vom Eisstadion bei Eishockeyspielen