Stadt Memmingen:Stellenangebote

DE Deutsch
 EN English
RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Kontakt Personalamt

Stadt Memmingen
Personalamt

Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel. 08331/850-113
Fax 08331/850-301

personalamt(at)memmingen.de

Stellenangebote der Stadt Memmingen

Erstellt von Personalamt |
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit


Bei der kreisfreien Stadt Memmingen/Allgäu (ca. 44.000 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im städtischen Tiefbauamt eine Stelle als vollbeschäftigte/r

Zertifizierte/r Kanalsanierungsberater/in TAH, DWA, vsb (m/w/d)
oder
Bautechniker/in Kanalunterhalt (m/w/d)


zu besetzen. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet.

Der vielseitige und interessante Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Disposition der TV-Kanalinspektions- und Kanalreinigungsmaßnahmen
  • Auswertung der TV-Kanalinspektionsdaten (Zustandsklassifizierung)
  • Anwendung der hauseigenen Kamerasysteme (JT-Fast Picture „elektronischer Kanalspiegel und iPEK XPECTION „Sehende Düse“)
  • Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung nach VOB der Kanalsanierungs- und Reparaturmaßnahmen in grabenloser und offener Bauweise
  • Arbeiten mit der Kanaldatenbank (rehm) und im Kanalkataster (AutoCAD)
  • Haushaltsaufstellung

Für die zu besetzende Stelle erwarten wir

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Zertifizierten Kanalsanierungsberater/in oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung z. B. zum/zur Bautechniker/in
  • eine selbstständige und eigenverantwortliche Aufgabenerfüllung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • möglichst eine einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kanalunterhalt
  • möglichst Fortbildung zum zertifizierten Kanalsanierungsberater
  • Führerschein der Klasse BE/C1E (alt Klasse 3)

Die kreisfreie Stadt Memmingen liegt in der landschaftlich sehr schönen Umgebung des Allgäus mit vielfältigen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten und sehr guten Verkehrsanbindungen (Autobahnkreuz A 7 / A 96). Alle weiterführenden Schularten sind vorhanden.

Wenn Sie Interesse an dem vorgenannten interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich bei leistungsgerechter Bezahlung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf und Zeugnisse) bitte bis spätestens 23.10.2020 an die Stadt Memmingen, Personalamt, Marktplatz 1, 87700 Memmingen bzw. per E-Mail ausschließlich im pdf-Format an personalamt(at)memmingen.de.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie im Personalamt der Stadt Memmingen, Herr Götzeler (08331/850-111) bzw. im städtischen Tiefbauamt, Herr Keil (08331/850-531).


Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem bayerischen Gleichstellungsgesetz in besonderem Maße zu erfüllen.

Erstellt von Personalamt |
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

Bei der kreisfreien Stadt Memmingen/Allgäu (ca. 44.000 Einwohner) ist im Referat Jugend und Soziales im Bereich Betreuungsstelle/ Allgemeiner Sozialdienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Diplom-Sozialpädagoge/in (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe S 12 TVöD bewertet.

Zu den Aufgaben in der Betreuungsstelle gehören insb.

  • Ganzheitliche, sozialräumlich orientierte Sachbearbeitung gem. §§ 4-8 BtBG
  • Vermittlung vorrangiger Hilfen zur Vermeidung einer Betreuung
  • Unterstützung des Betreuungsgerichts im Rahmen des Betreuungsverfahrens, einschließlich aufsuchender Sachverhaltsermittlung und Erstellung von Sozialberichten
  • Betreuungsanregungen
  • Durchführung von Vor- und Zuführungen, im Einzelfall bei Gefahr in Verzug
  • Führen von Betreuungen im Einzelfall
  • Beratung und Unterstützung von Bevollmächtigten
  • Wahrnehmung von Querschnittsaufgaben und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Betreuungsrechts
  • Aufklärung und Beratung über Vollmachten und Betreuungsverfügungen im Rahmen von Informationsveranstaltungen und persönlichen Anfragen sowie Netzwerkarbeit
  • Beglaubigen von Vorsorgevollmachten
  • Werbung, Gewinnung, Beratung und Unterstützung von ehrenamtlichen Betreuer/innen sowie Berufsbetreuer/innen

Zu den Aufgaben im Allgemeinen Sozialdienst gehören insb.

  • Allgemeine Beratung und Unterstützung für Erwachsene in sozialen Fragen
  • Vorbereitung und Vermittlung von Kontakten zu Trägern der freien Wohlfahrtspflege
  • Krisenintervention und Durchführung von Hausbesuchen

Voraussetzungen für die Stelle sind

  • abgeschlossenes Studium der Diplom-Sozialpädagogik/Diplom-Sozialarbeit (FH) bzw. der Abschluss des Studiengangs Soziale Arbeit (B. A.) oder ein Abschluss in einem vergleichbaren Studiengang
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Fallbearbeitung
  • ein hohes Maß an kommunikativer Kompetenz, Konfliktlösungsfähigkeit, Stressresistenz
  • Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit der Standardsoftware (Word/Excel/Outlook)
  • interkulturelle Kompetenz
  • Fahrerlaubnis Klasse B


Wenn Sie Interesse an der vorgenannten interessanten und vielseitigen Stelle bei leistungsgerechter Bezahlung und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen haben, richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 30.10.2020 an das Personalamt der Stadt Memmingen, Marktplatz 1, 87700 Memmingen oder per E-Mail an personalamt(at)memmingen.de (nur PDF-Dokumente). Für Fragen zur Beschäftigung wenden Sie sich bitte an Herrn Götzeler (Tel. 08331/850-111). Fachliche Informationen erhalten Sie bei Herrn Haldenmayr (Tel. 08331/850-400) oder bei Herrn Büchler (Tel. 08331/850-447).

Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, Ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem bayerischen Gleichstellungsgesetz in besonderem Maße zu erfüllen.

Erstellt von Personalamt |
zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils in Vollzeit

Bei der kreisfreien Stadt Memmingen/Allgäu (ca. 44.000 Einwohner) sind im Gesundheitsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

1. Leitung Gesundheitsamt (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist nach BesGr. A 15 bewertet.

  • Voraussetzungen für die Stelle sind
  • Approbation als Ärztin oder Arzt (m/w/d)
  • erfolgreicher Erwerb der Qualifikation für den fachlichen Schwerpunkt Gesundheitsdienst in der Fachlaufbahn Gesundheit („Amtsarztlehrgang“)
  • Führungskompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Verhandlungsgeschick
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität

und eine Stelle als

2. Ärztin/ Arzt (m/w/d) des öffentlichen Gesundheitsdienstes

in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist nach BesGr. A 13 – A 14 bewertet.

Voraussetzungen für die Stelle sind

  • Approbation als Ärztin oder Arzt (m/w/d)
  • Idealerweise erfolgreicher Erwerb der Qualifikation für den fachlichen Schwerpunkt Gesundheitsdienst in der Fachlaufbahn Gesundheit („Amtsarztlehrgang“) oder
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Lehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Erwerb der Qualifikation für den fachlichen Schwerpunkt Gesundheitsdienst in der Fachlaufbahn Gesundheit („Amtsarztlehrgang“)
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Verhandlungsgeschick
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in den Bereichen Hygiene, Infektionsschutz, Umweltmedizin, Gesundheitsförderung und Prävention, Sozialmedizin, Epidemiologie, Begutachtung, Trinkwasser und Schulgesundheit sowie Kinder- und Jugendmedizin.

Die kreisfreie Stadt Memmingen liegt in der landschaftlich sehr schönen Umgebung des Allgäus mit vielfältigen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten und sehr guten Verkehrsanbindungen (Autobahnkreuz A 7 / A 96). Alle weiterführenden Schularten sind vorhanden.

Wenn Sie Interesse an der vorgenannten interessanten und vielseitigen Stelle bei leistungsgerechter Bezahlung und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen haben, richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 02.10.2020 an das Personalamt der Stadt Memmingen, Marktplatz 1, 87700 Memmingen oder per E-Mail an personalamt(at)memmingen.de (nur PDF-Dokumente). Für Fragen zur Beschäftigung wenden Sie sich bitte an Herrn Götzeler (Tel. 08331/850-111). Fachliche Informationen erhalten Sie bei Frau Dr. med. Schönhals (Tel. 08331/850-950).

Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, Ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem bayerischen Gleichstellungsgesetz in besonderem Maße zu erfüllen.

Erstellt von Personalamt |
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit

Bei der Stadt Memmingen bzw. Unterhospitalstiftung Memmingen sind zum 01.09.2020 folgende Stellen zu besetzen:

Erzieher/innen (m/w/d)

  • in Vollzeit im Kindergarten Stadtweiherstraße
  • in Voll- oder Teilzeit (mind. 25 Std./Wo.) im Fröbelkindergarten
  • in Teilzeit mit 30 Std./Wo. im Hort Zollergarten

Kinderpfleger/innen (m/w/d)

  • in Teilzeit mit 20 Std./Wo. im Kindergarten Mitteresch (Individualbetreuung)


Voraussetzung für die Übertragung einer der oben genannten Stellen ist die Vorlage des erfolgreichen Abschlusses der Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in bzw. zum/zur staatlich geprüften Kinderpfleger/in.


Wenn Sie Interesse an einer der vorgenannten Stellen bei leistungsgerechter Bezahlung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insb. Lebenslauf und Zeugnisse) bitte an die Stadt Memmingen, Personalamt, Marktplatz 1, 87700 Memmingen bzw. per E-Mail ausschließlich im pdf-Format an personalamt(at)memmingen.de.


Telefonische Auskünfte erhalten Sie im Personalamt der Stadt Memmingen bei Frau Gebele (08331/850-113) oder Frau Schröck (08331/850-262).


Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, Ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem bayerischen Gleichstellungsgesetz in besonderem Maße zu erfüllen.

Erstellt von Personalamt |
zum 01.09.2021

Die Stadt Memmingen/Unterhospitalstiftung Memmingen bietet Dir

zum 01.09.2021 folgende Ausbildungsmöglichkeiten an:

Ausbildungsstellen:
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Bauzeichner/in (m/w/d)
3 Ausbildungsstellen für den Beruf Pflegefachfrau/-mann (m/w/d), bzw. Altenpflegefachhelfer/in (m/w/d)
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Fachangestellte/r (m/w/d) für Bäderbetriebe
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Hauswirtschafter/in (m/w/d)
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Gärtner/in (m/w/d), Fachrichtung Zierpflanzenbau
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Gärtner/in (m/w/d), Fachrichtung Friedhofsgärtnerei
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Rohrleitungsbauer/in (m/w/d)
1 Ausbildungsstelle für den Beruf Straßenwärter/in (m/w/d)                                                                                                                   1 Ausbildungsstelle für den Beruf Forstwirt/in (m/w/d)

Praktikantenstellen:
15 Praktikanten-/ Ausbildungsstellen für den Beruf Erzieher/in (m/w/d)
14 Berufspraktikantenstellen für den Beruf Erzieher/in (m/w/d)

Dich erwarten:

  • eine umfassende, qualifizierte und interessante Ausbildung, die von erfahrenen Ausbildern vermittelt wird
  • interessante Aufgaben, mit denen Du das Gemeinwohl unterstützt
  • ein gutes Betriebsklima
  • gute Übernahmechancen und dadurch eine gesicherte berufliche Laufbahn
  • Ausbildungsvergütungen entsprechend den Tarifverträgen für den öffentlichen Dienst

Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und einer Kopie des letzten Schulzeugnisses , entweder schriftlich an das Personalamt der Stadt Memmingen, Marktplatz 1, 87700 Memmingen oder per E-Mail im pdf-Format an personalamt(at)memmingen.de.

Für weitere Informationen, insbesondere zu den jeweiligen Ausbildungsvoraussetzungen, steht Dir gerne Herr Wiest unter der Telefonnummer 08331 850-112 zur Verfügung.

Die Stadt Memmingen und die Unterhospitalstiftung Memmingen haben sich verpflichtet, ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen im besonderen Maße zu erfüllen.

Erstellt von Personalamt |
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 19,5 Std./Wo.

In den Stadtwerken Memmingen ist im Rahmen einer Mutterschafts- und Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/r

Technischen Mitarbeiters/in (m/w/d)
(mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
• Dokumentation von Versorgungsleitungen im grafischen Informationssystem (GIS)
• Planauskunft bei Bauvorhaben

Was wir von Ihnen erwarten:
• möglichst eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur technischen Zeichner/in oder Bauzeichner/in, vorzugsweise Fachrichtung Rohrleitungsbau
• grundlegende Kenntnisse in AutoCad

Wir bieten Ihnen:
• großzügige Arbeitszeiteinteilung
• leistungsgerechte Bezahlung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD
• die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wenn Sie Interesse an dem vorgenannten interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insb. Lebenslauf und Zeugnisse) bitte an die Stadt Memmingen, Personalamt, Marktplatz 1, 87700 Memmingen bzw. per E-Mail ausschließlich im pdf-Format an personalamt(at)memmingen.de. Telefonische Auskünfte zur Beschäftigung erhalten Sie im Personalamt der Stadt Memmingen, Herr Götzeler (08331/850-111) bzw. zu Fachfragen bei Herrn Alexa (08331/8556-140) und Herr Geske (08331/8556-115).

Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, Ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem bayerischen Gleichstellungsgesetz in besonderem Maße zu erfüllen.