Stadt Memmingen:SingleNews (Presse)

DE Deutsch
 EN English
RSS
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle
@memmingen.de

Information aus dem Rathaus

Zur Übersicht Rathausinformationen

Unaufgeregtes Handeln in kritischen Situationen

Erstellt von Pressestelle | |   Rathausinformationen

Dr. Günther Bachfischer als Leiter des Amts für Brand- und Katastrophenschutz verabschiedet

36 Jahre lang leitete Dr. Günther Bachfischer das städtische Amt für Brand- und Katastrophenschutz. In dieser Zeit arbeitete er mit 29 Feuerwehrkommandanten, vier Stadtbrandräten, drei Stadtbrandinspektoren und vier Feuerwehrreferenten des Stadtrats zusammen. In einer Feierstunde im Rathaus wurde Günther Bachfischer nun von Oberbürgermeister Manfred Schilder in den Ruhestand verabschiedet. 

„Ihr unaufgeregtes Handeln in kritischen Situationen war immer sehr hilfreich. Sie verlieren nicht gleich den Kopf“, charakterisierte Oberbürgermeister Schilder den langjährigen Amtsleiter. Mit Leidenschaft für die Feuerwehr habe Bachfischers Karriere ihren Anfang genommen, resümierte Schilder. In jungen Jahren fing er bei der Jugendfeuerwehr Memmingen an und füllte im Laufe der Zeit viele aktive Posten aus wie Ausbildungsleiter, Stadtbrandmeister oder Örtlicher Einsatzleiter. Als Leiter des Amts für Brand- und Katastrophenschutz war ihm die Verwaltung der Feuerwehr anvertraut. „Die Arbeit hat mir viel Spaß gemacht. Wir waren nicht immer einer Meinung, aber wir haben ein gemeinsames Ziel verfolgt und zu einer Meinung gefunden“, erklärte Bachfischer im Rückblick.

Nebenberuflich bildete er sich zum Akademischen Verwaltungsmanager fort, schloss mit dem Master und 2013 an einer Londoner Hochschule mit einer Promotion ab. Der Feuerwehr wird er in Zukunft noch als „Firetrainerausbilder“ erhalten bleiben. Bei Schulungen wird er den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher zeigen und Tipps zur Brandvermeidung geben.

Jahrzehntelang war der Meldeempfänger der Feuerwehr Bachfischers ständiger Begleiter. Den gibt er nun ab und hat mehr freie Zeit. Mit Begeisterung fotografiert er, vor allem Tiere der Umgebung. In seinem Garten hat er bereits 25 Vogelarten abgelichtet.

Große Runde zur Verabschiedung von Dr. Günther Bachfischer (von links): Stadtbrandrat Raphael Niggl, Personalamtsleiter Ulrich Götzeler, Referatsleiter Thomas Schuhmaier, Bürgermeisterin Margareta Böckh, Dr. Günther Bachfischer mit einem Schickler-Stich, Oberbürgermeister Manfred Schilder, stellvertretender Amtsleiter Andreas Land, Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger, Personalratsvorsitzender der Stadtverwaltung, Robert Jäger, und Gesamtpersonalratsvorsitzender Stefan Fuhrmann (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)