Stadt Memmingen:SingleNews (Presse)

DE Deutsch
 EN English
RSS
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle
@memmingen.de

Information aus dem Rathaus

Zur Übersicht Rathausinformationen

Mit der nötigen Gelassenheit

Erstellt von Pressestelle | |   Rathausinformationen

Langjähriger Leiter des Bauverwaltungsamts verabschiedet

„Sie haben in Ihren fast 32 Jahren bei der Stadt Memmingen viel erreicht, dabei aber immer mit der nötigen Gelassenheit agiert. Das hat die Arbeit mit Ihnen so angenehm gemacht“, bedankte sich Oberbürgermeister Manfred Schilder bei Franz Weigele. Der Verwaltungsrat war seit 2002 Leiter des Memminger Bauverwaltungsamts und begibt sich nun in die Freistellungsphase der Altersteilzeit.

Er wünsche ihm, dass er nun Zeit für alles habe, was in den vergangenen Jahren zu kurz gekommen sei, so das Stadtoberhaupt. Obwohl er bei seinem geballten Wissen auch genauso gut ein Baulexikon über die Gebäude der Stadt Memmingen verfassen könne, scherzte Oberbürgermeister Manfred Schilder bei der Verabschiedung im Amtszimmer.

Franz Weigele bedankte sich für den Schickler-Stich und die anderen Präsente sowie die herzlichen Worte seiner Kollegen aus dem Bauamt. „Viele Bauordnungen waren es ja schon, die uns in all den Jahren immer wieder auf Trab gehalten haben“, schmunzelte er. Nun wolle er seine Zeit für die Familie und Reisen nutzen.

Nachfolger im Bauverwaltungsamt wird Stefan Haas. Der Verwaltungsoberinspektor ist seit 2011 bei der Stadt beschäftigt und war zuvor beim Ordnungs- und Gewerbeamt tätig.

Franz Weigele und seine Ehefrau mit dem Bürgermeiste rim Amtszimmer.
Franz Weigele und seine Frau Marie-Luise bei seiner Verabschiedung im Amtszimmer. Für seine langjährige Tätigkeit im Bauverwaltungsamt bekam er unter anderem einen handkolorierten Schickler-Stich geschenkt. (Foto: Manuela Frieß/Pressestelle der Stadt Memmingen)