Stadt Memmingen:SingleNews (Presse)

DE Deutsch
 EN English
RSS
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle
@memmingen.de

Information aus dem Rathaus

Zur Übersicht Rathausinformationen

5.555ste Teilnehmerin von Brandschutzschulung geehrt

Erstellt von Pressestelle |

Brandverhütung und Brandbekämpfung: Seit 20 Jahren bietet Amt für Brand- und Katastrophenschutz Schulungen an

Seit 20 Jahren führt das städtische Amt für Brand- und Katastrophenschutz Brandschutzschulungen durch. Bei der jüngsten Schulung begrüßte Amtsleiter Andreas Land die 5.555ste Teilnehmerin in der Feuerwache am Rennweg. Stoja Pimpl-Mitrovic, Mitarbeiterin des Bürgerstifts, erhielt von Andreas Land und dem ehemaligen Amtsleiter Dr. Günther Bachfischer einen kleinen Plüsch-Feuerwehrmann als Erinnerung überreicht.

Durch Brandverhütung und Brandbekämpfung können Menschenleben gerettet und Sachschäden minimiert oder verhindert werden. Damit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Klinikum und in den Alten- und Pflegeheimen der Stadt Memmingen lernen, wie sie Brände verhüten und im Notfall einen Entstehungsbrand mit einem Feuerlöscher bekämpfen können, wurden seit 1999 bereit 365 Gruppen in Theorie und Praxis geschult. 

„Grisu“, einen kleinen Plüsch-Feuerwehrmann, erhielt Stoja Pimpl-Mitrovic, Mitarbeiterin des Bürgerstifts, als 5.555ste Teilnehmerin der Brandschutzschulungen des Amts für Brand- und Katastrophenschutz von Amtsleiter Andreas Land (rechts) und dem ehemaligen Amtsleiter Dr. Günther Bachfischer überreicht. (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)