Stadt Memmingen:SingleNews (Presse)

DE Deutsch
 EN English
RSS
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle
@memmingen.de

Information aus dem Rathaus

Zur Übersicht Pressemeldungen

Der elfte Babyempfang begeistert Jung und Alt

Erstellt von Pressestelle |

Großer Trubel mit 32 Babys und ihren Familien im Rathaus

Voller Freude betraten Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder von 32 neugeborenen kleinen Memmingerinnen und Memmingern das Rathaus. Passend zum elften Babyempfang begrüßte Gleichstellungsbeauftragte und Bündniskoordinatorin Claudia Fuchs die Gäste mit einem Elfchen, einem kleinen Gedicht, das aus elf Wörtern besteht.

Auch Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich über so viel Zuspruch beim elften Babyempfang. „Für mich ist der Empfang mehr als ein Termin, er stellt für mich Freude und Bereicherung dar.“ Normalerweise ginge es eher ernst zu im Rathaus, deswegen sei der Babyempfang eine willkommene Abwechslung, die viel Schwung in die Bude bringe, so Manfred Schilder. 

Babyempfang-Initiatorin Margareta Böckh machte deutlich, dass die Stadt mit dem Babyempfang zeigen möchte, wie groß doch die Freude über so viele Kinder in Memmingen ist. 

Dem Memminger „Bündnis für Familien“, welches vor 15 Jahren gegründet wurde, gehören mittlerweile über 50 Organisationen, Verbände und Einrichtungen an, die sich für noch mehr Familienfreundlichkeit in Memmingen einsetzen. An diesem Freitagnachmittag präsentierten zahlreiche Einrichtungen ihre Angebote. Darunter Donum Vitae e. V., ALfA Aktion Lebensrecht für Alle e. V., Familiencafé Memmingen, Katholische Pfarreiengemeinschaft Memmingen, Kinderschutzbund Memmingen-Unterallgäu e. V., KoKi - Frühe Hilfen, Mehrgenerationenhaus Memmingen und die Mewo Kunsthalle.

Im Anschluss an die offizielle Begrüßung erwartete die Gäste ein Rathausquiz, Bastelangebote für die Geschwisterkinder, eine kleine Bewirtung und ein Willkommensgeschenk für jedes Baby. Außerdem konnten sich die Familien mit dem Oberbürgermeister Manfred Schilder und der Bürgermeisterin Margareta Böckh fürs Erinnerungsalbum fotografieren lassen.

Mit großen und interessierten Augen schaut die kleine Evi Lotta (6 Monate) auf dem Arm ihrer Mama Corinna Böckh in die Kamera. Die beiden Geschwister, Hanna (8 Jahre) und Nora (6 Jahre), Bürgermeisterin Margareta Böckh, stolze Oma der drei Mädchen, sowie Oberbürgermeister Manfred Schilder strahlen gemeinsam um die Wette. (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)