Stadt Memmingen:SingleNews (Aktuelles)

DE Deutsch
 EN English
RSS
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle
@memmingen.de

Aktuelles in Memmingen

Zur Übersicht Aktuell & Presse

Fragebogen für VU Altstadt - Mitwirken der Eigentümer erwünscht

Erstellt von Pressestelle | |   Aktuelles (memmingen.de)

Handlungsfelder und Strategien für die Zukunft sollen entwickelt werden

Basierend auf dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) aus dem Jahr 2018, hat der Stadtrat der Stadt Memmingen Vorbereitenden Untersuchungen (VU) für die Altstadt beschlossen und beauftragt. Ziel der VU ist es, die aktuelle Situation zu erfassen und daraus Handlungsfelder und Strategien für die Zukunft zu entwickeln.

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möchte die Stadt Memmingen im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen die Altstadt in einem ersten Schritt umfassend analysieren. Gemeinsam mit dem Büro Haines-Leger Architekten+Stadtplaner, dem Stadtrat und den Bürgern sollen anschließend Handlungsfelder und Strategien für die Zukunft entwickelt werden.

Die Vorbereitenden Untersuchungen bedürfen dabei auch der Mitwirkung der Eigentümer. Um einen besseren Überblick zum Handlungsbedarf zu erhalten und weil nicht alle wichtigen Informationen für die Beurteilung der Situation in der Altstadt von außen ablesbar sind, ist die Unterstützung durch die Eigentümer ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu einem erfolgreichen Konzept.

Daher werden alle Grundstückseigentümer innerhalb des Untersuchungsgebiets in den nächsten Tagen einen Brief von der Stadt Memmingen erhalten. Darin finden die Eigentümer allgemeine Informationen zum Verfahren und einen Fragebogen. Sollten Sie einen Brief erhalten, bitten wir Sie den beiliegenden Fragebogen bis zum 02.08.2019 an die Stadtverwaltung zurückzusenden oder im Rathaus einzuwerfen. Eigentümer können den Fragebogen auch unter https://zukunft-altstadt.memmingen.de herunterladen und ausgefüllt an stadtplanung(at)memmingen.de senden.

Sollten Sie Fragen zum Fragebogen oder zu den Vorbereitenden Untersuchungen im Allgemeinen haben, können Sie sich an das Stadtplanungsamt wenden (Frau Anna Füssl oder Frau Petra Grupp; Tel. 08331 / 850 519).

Nach der Auswertung der Fragebögen werden im Herbst weitere Veranstaltungen mit und für Bürgerinnen und Bürger folgen. Den geplanten Ablauf der Bürgerbeteiligungen, den Umgriff der Vorbereitenden Untersuchungen Altstadt sowie weitere Infos finden Sie hier https://zukunft-altstadt.memmingen.de

Die Stadt Memmingen und das Planungsbüro Haines-Leger freuen sich über Ihre Unterstützung, Hinweise und Ideen.