Stadt Memmingen:SingleNews (Presse)

AAA
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-167
pressestelle(at)memmingen.de

Information aus dem Rathaus

Zur Übersicht Pressemeldungen

„Wunderbar bunt und farbenfroh“

Erstellt von Pressestelle |

Kinderfestheft 2024 an Oberbürgermeister Jan Rothenbacher überreicht

Die sieben Memminger Wahrzeichen und zahlreiche als Olympioniken verkleidete Kinder zieren das Kinderfestheft 2024. Oberbürgermeister Jan Rothenbacher lobte die Arbeit der Kinder der Theodor-Heuss-Schule: „Das neue Kinderfestheft ist wunderbar bunt und farbenfroh! Danke für dieses tolle Gemeinschaftswerk.“

Emely, Melisa und Joscha überreichten dem Stadtoberhaupt stellvertretend für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler das druckfrische Heft im Memminger Rathaus. „Alle 420 Schülerinnen und Schüler haben sich in ihrem Kinderfestkostüm zum Thema Olympia gemalt. Aus dieser Vielfalt wurden ein paar für das Heft ausgewählt. Zudem hat jede Jahrgangsstufe noch einen Themenbereich, wie die großen Blumen, die Kränze, die Wahrzeichen oder den Seifenblasen-Hintergrund gestaltet. So kann sicherlich jedes Kind eins seiner Kunstwerke im Heft wiederfinden“, erzählte Rektorin Angela Heuß-Hornfeck über dessen Entstehung. Gemeinsam mit Ulrike Osterrieder, Lehrerin und Kinderfestbeauftragte, leitete Heuß-Hornfeck das Kunstprojekt an der Schule.

Dagmar Trieb, Vorsitzende des Kinderfestausschusses, freute sich über das neue Liederfestheft: „Obwohl sich die Themen immer wiederholen, so gleicht doch kein Heft dem anderen. Auch in diesem Jahr ist es wieder super gelungen.“

Das Kinderfestheft enthält die Texte der Kinderfestlieder und wird jedes Jahr im Wechsel von einer der sechs Memminger Grundschulen und des Förderzentrums Reichshainschule gestaltet. Die diesjährigen Kinderfestlieder: „Wir sind Kinder einer Welt“, „Hopp dri hopp drei Nuss im Sack“, „Funga alafia“, „Alles Banane“ und „Reigen auf dem grünen Rasen“.

Das Kinderfestheft kann ab sofort bis zum Memminger Kinderfest am Donnerstag, 18. Juli 2024, in vielen Geschäften und Einrichtungen der Stadt gegen eine kleine Spende erworben werden. 

Vorne von links: Joscha (3c), Emely (4a) und Melisa (4b) der Theodor-Heuss-Schule präsentierten stellvertretend das Kinderfestheft 2024. Mit dabei waren (hinten v.l.) Oberbürgermeister Jan Rothenbacher, Stadtratsreferentin für Grund- und Mittelschulen Dr. Monika Schunk, Rektorin Angela Heuß-Hornfeck, Kinderfestbeauftragte Ulrike Osterrieder, Stadtratsreferent für Heimatfeste Christoph Baur, Kinderfestausschuss-Vorsitzende Dagmar Trieb und Zweite Bürgermeisterin Margareta Böckh. (Foto: V. Weyrauch/ Pressestelle Stadt Memmingen)
Das Kinderfestheft kann in den nächsten Tagen bis zum Memminger Kinderfest am Donnerstag, 18. Juli 2024, in vielen Geschäften und städtischen Einrichtungen gegen eine kleine Spende erworben werden.