Stadt Memmingen:SingleNews (Presse)

RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-167
Fax: 08331/850-153

pressestelle(at)memmingen.de

Information aus dem Rathaus

Zur Übersicht Pressemeldungen

Narren übernehmen das Sagen in Memmingen

Erstellt von Pressestelle |

Oberbürgermeister übergibt Amtsgeschäfte – buntes Treiben auf dem Marktplatz zum Beginn der fünften Jahreszeit

Die „Himmlischen Teufel“ des TV Memmingen stürmten mit dem Schlachtruf „Mau Mau Mau, s’wird scho gau!“ das Memminger Rathaus. Unterstützt wurden sie dabei von den Stadtbachhexen und anderen Narrenzünften aus der Region. Nach Kräften verteidigte Oberbürgermeister Manfred Schilder das Rathaus, musste sich aber doch geschlagen geben. Mit dem symbolischen Rathausschlüssel übergab der Rathauschef Prinzessin Paula I. mit ihrem Prinzen Stefan II. bis Aschermittwoch das Sagen in der Stadt.

Als Kinderprinzenpaar sind Pia I. und Jordan I. in dieser Faschingssaison aktiv. Für närrisches Treiben und gute Stimmung auf dem Marktplatz sorgten zum Faschingsauftakt neben den umjubelten Auftritten der Mini-, Kinder-, Teeny- und Prinzengarde des TV Memmingen auch viele Narrenzünfte von Nah und Fern.

Oberbürgermeister Manfred Schilder wurde in einer Badewanne aus dem Rathaus über den Marktplatz gefahren. (Fotos: V. Weyrauch/ Pressestelle Stadt Memmingen)
Mit ihren Tanzeinlagen begeisterten die verschiedenen Garden des TV Memmingen – hier die Teenygarde – die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer.
Die diesjährigen Prinzenpaare (v.l.): Jordan I. mit Pia I. und Paula I. mit Stefan II.
In seiner neuen kurzen Hose präsentierte sich Oberbürgermeister Manfred Schilder (Mitte) den Närrinnen und Narren.