Stadt Memmingen:SingleNews (Archiv)

DE Deutsch
 EN English
RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-167
Fax: 08331/850-153

pressestelle(at)memmingen.de

Rathausinformation (Archiv)

Zur Übersicht Archiv

Eine Himmlische Stadt - Memmingen in Narrenhand

Erstellt von Pressestelle |

Auftakt zu den Verbands-Narrentagen im Memminger Rathaus

Der Empfang der Ehrengäste im Rathaus der Stadt Memmingen bildete den Auftakt zu den Verbands-Narrentagen am ersten Februarwochenende in Memmingen. Verbunden mit dem Freundschaftstreffen des Bunds Deutscher Karneval feierte die Narrenzunft der Memminger Stadtbachhexen ihr 11-jähriges Jubiläum.

Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger begrüßte zum Auftakt der Verbands-Narrentage den Präsidenten des Bundes Deutscher Karneval Volker Wagner aus Köln, den Präsidenten des Regionalverbandes Bayerisch-Schwäbischer Fastnachtsvereine (BSF) Eugen Müller und den Schirmherrn der Veranstaltung, Landwirtschaftsminister Josef Miller im Rathaus.

"Beginnend mit der Fernsehaufzeichnung "Schwaben weiß-blau, Hurra und Helau" im Januar ist Memmingen in diesen Tagen die Narrenhochburg in ganz Schwaben und weit darüber hinaus", begrüßte das Stadtoberhaupt neben dem Ersten Zunftmeister der Stadtbachhexen Wolfgang Zink Ehrengäste aus ganz Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Liechtentein. Müller stellte die Funktionäre der einzelnen Verbände, Organisationen und Narrenringe vor und dankte Dr. Holzinger für die Unterstützung der Stadt bei der Ausrichtung der Narrentage sowie den Stadtbachhexen für die mustergültige Organisation des Narrensprungs.

"Eine Himmlische Stadt", so beschrieb der "Bundespräsident der Narren", Volker Wagner, die Stadt Memmingen. Wagner wies auf den lebendigen Volksbrauchtum der Karnevals- und Fastnachtsvereine in Deutschland hin.

Die Ehrengäste in der Memminger Rathaushalle.
Beim Rathausempfang (v. l. n. r.): Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, Volker Wagner (Präsident des Bundes Deutscher Karneval) , BSF-Präsident Eugen Müller und der Schirmherrn der Narrentage, Landwirtschaftsminister Josef Miller.
Bei der Übergabe des Bierfasses an die Stadtbachhexen.
Ein Fass Bier übereichte Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger (rechts) dem Ersten Zunftmeister der Stadtbachhexen Wolfgang Zink zum 11-jährigen Gründungsjubiläum. Fotos: Pressestelle