Stadt Memmingen:SingleNews (Aktuelles)

DE Deutsch
 EN English
RSS
AAA
Zum Hauptinhalt

Kontakt Pressestelle

Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-167
Fax: 08331/850-153

pressestelle(at)memmingen.de

Aktuelles in Memmingen

Zur Übersicht Aktuelle Nachrichten

Eine halbe Stunde kostenlos parken

Erstellt von Pressestelle |

Call, Click & Collect unterstützen – Signal für innerstädtischen Einzelhandel

Ab sofort kann in Memmingen auf ebenerdigen, gebührenpflichtigen Parkplätzen die erste halbe Stunde gebührenfrei geparkt werden. „Wir wollen in diesen schwierigen Zeiten ein kleines Signal setzen und den örtlichen Einzelhandel unterstützen“, so Oberbürgermeister Manfred Schilder. Für alle die im Rahmen von Call & Collect oder Click & Collect den Handel unterstützen und Waren abholen, soll das Parken hierfür eine halbe Stunde lang kostenfrei sein. Diese Möglichkeit wurde beim gemeinsamen Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern des Einzelhandels sowie dem Stadtmarketing Verein angesprochen und wurde nun zügig vom Memminger Stadtoberhaupt und der Verwaltung umgesetzt.

Die Regelung gilt solange die Geschäfte wegen des Lockdowns geschlossen bleiben müssen, was derzeit vermutlich bis zum 14. Februar 2021 der Fall ist. Die Autofahrer und Autofahrerinnen markieren ihre Ankunftszeit mittels einer Parkscheibe, die anstelle des Parktickets auf das Armaturenbrett gelegt wird. Ist die halbe Stunde überschritten oder befindet sich weder eine korrekt eingestellte Parkscheibe oder ein Parkticket im Auto, wird wie bisher gebührenpflichtig verwarnt. Diese Regelung gilt ausschließlich auf den markierten ebenerdigen Parkplätzen, Falschparker werden natürlich weiterhin sofort verwarnt. Enden wird diese Lösung unmittelbar nach Wiederöffnung der Geschäfte. Auf die genaue Vorgehensweise wird auch auf den Parkscheinautomaten in der Stadt dementsprechend hingewiesen. Die Regelung gilt nicht für die Parkhäuser.

Diese Hinweise befinden sich auch ab sofort auf den Parkscheinautomaten.