Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle(at)memmingen.de

Seiteninhalt:

Rathausinformation (Archiv)

Mittwoch 10. Mai 2006

Rohde-und-Schwarz-Straße eingeweiht

Kategorie: Rathausinformationen

Von: Pressestelle

Neue Anschrift der Firma Rohde & Schwarz

Bei der Enthüllung des Straßenschildes (von links): Sigrid Rohde, Friedrich Schwarz (auf der Leiter), Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger. Foto: Pressestelle

Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, Sigrid Rohde, Witwe von Dr. Hermann Schwarz, und Friedrich Schwarz, Vorsitzender der Geschäftsführung in München, enthüllten das Straßenschild der Rohde-und-Schwarz-Straße. Dies geschah in Gedenken an die Firmengründer Dr. Lothar Rohde und Dr. Hermann Schwarz. „Die Firma Rohde & Schwarz ist nun an der Rohde-und-Schwarz-Straße 1 ansässig“, so Werksleiter Jürgen Steigmüller. 
Die Umbenennung der Tabakstraße in Rohde-und-Schwarz-Straße war durch den Bauausschuss beschlossen worden.
Bis zur Niederlassung von Rohde & Schwarz in der Nachkriegszeit war an der Tabakstraße die Zigarettenfabrik Kosmos beheimatet.
Beim darauf folgenden Empfang verwies Dr. Holzinger in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, darunter Bürgermeister Ferk, Stadträte sowie leitende Angehörige der Firma Rohde & Schwarz, auf die große Bedeutung der Firma Rohde & Schwarz für die Stadt Memmingen als größten privaten Arbeitgeber. Der Konflikt zwischen Ökonomie und Ökologie sei bei der Erweiterung der Niederlassung hervorragend gelöst worden.
Friedrich Schwarz unterstrich die große Bedeutung des Umweltschutzes für die am Benninger Ried gelegene Firma in der Vergangenheit und auch in der Zukunft und hob hervor, wie wichtig die Fort- und Weiterbildung auf dem Arbeitsmarkt doch sei. Darüber hinaus betonte er die Verbundenheit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit ihrem Arbeitgeber.