Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle(at)memmingen.de

Seiteninhalt:

Information aus dem Rathaus

Donnerstag 28. Januar 2016

Zusatzausbildung „Systemische Pädagogik“

Kategorie: Rathausinformationen

Von: Pressestelle

Leiterinnen der städtischen Kindertagesstätten (Kitas) bilden sich weiter

Gruppenbild der Absolventinnen mit Thomas Geyer

Die Ausbildung Systemische Pädagogik bildet das Grundmodul der Gesamt-Weiterbildung zum Systemischen Berater/Beraterin. Sie ist nach den Richtlinien des Dachverbandes Systemische Gesellschaft aufgebaut. Im Bild die Absolventinnen zusammen mit dem Fachberater der Stadt, Thomas Geyer. Foto: Stadt Memmingen

Zusammen mit dem Fachberater der Stadt, Thomas Geyer, haben die Leiterinnen der städtischen Kitas jetzt eine Zusatzausbildung in der „Systemische Pädagogik“ absolviert. Die Fortbildung fand über das Jahr verteilt in einem 9-tägigen Modul statt. Jetzt präsentierten die Teilnehmerinnen Auszüge ihrer Abschlussarbeiten vor der Kursleiterin Christiane Bauer vom KIM-Institut, einem Institut für Beratung und Training. „Die Fortbildung war insgesamt eine super Sache und alle Beteiligten haben davon profitiert“, bilanzierte Geyer. Im Beisein von Sozialreferatsleiter Manfred Mäuerle erhielten die Absolventinnen und der Fachberater ihre Zertifikate.

In der Systemischen Pädagogik geht es unter anderem darum, lösungsorientiert statt problemfixiert zu handeln oder Verhalten im Kontext zu verstehen statt individuell zu erklären.