Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle(at)memmingen.de

Seiteninhalt:

Information aus dem Rathaus

Samstag 07. Oktober 2017

„Der Jahrmarkt gehört in die Innenstadt“

Kategorie: Rathausinformationen

Von: Pressestelle

Oberbürgermeister Manfred Schilder eröffnet Memminger Jahrmarkt bei strahlendem Sonnenschein

Bei einer rasanten Fahrt im „Flip Fly“: Oberbürgermeister Manfred Schilder (rechts) mit Journalist Michael Geiger (Fotos: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)

Eröffnungsfahrt im „Break Dance“: Marktreferent Rolf Spitz (links) und Oberbürgermeister Manfred Schilder.

Bei strahlendem Sonnenschein war der Memminger Jahrmarkt bereits am Eröffnungstag sehr gut besucht. Links im Bild das Fahrgeschäft "Huperl".

Den Daumen nach oben: Oberbürgermeister Manfred Schilder in der "Wilden Maus".

Das "Lach + Freu-Haus" zählt bereits zu den Klassikern auf dem Jahrmarkt. Neun Tage lang prägt der farbenfrohe Rummel das Bild der Memminger Innenstadt.

Als Kind konnten ihm die Fahrgeschäfte nicht wild genug sein, erinnerte sich Oberbürgermeister Manfred Schilder bei der Eröffnung des Memminger Jahrmarkts. „Heute verlocken mich eher die kulinarischen Genüsse“, ergänzte er und ließ doch beim traditionellen Eröffnungsrundgang kaum ein Fahrgeschäft aus. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Margareta Böckh, Marktreferent Rolf Spitz und zahlreichen Stadträtinnen und Stadträten zeigte der Oberbürgermeister eine große Jahrmarktbegeisterung und sprach sich mit aller Klarheit dafür aus, dass der traditionelle Vergnügungspark auch in Zukunft in der Innenstadt beheimatet sein soll. „Der Memminger Jahrmarkt ist einzigartig, familiär und ein großes Miteinander. Er gehört in die Memminger Innenstadt“, betonte Schilder.

Auch über den Krämermarkt geriet das Stadtoberhaupt ins Schwärmen. „Wer sagt, das könne man alles im Internet kaufen, der vergisst Entscheidendes. Vielleicht gibt es die Waren im Internet, aber nicht die Sprüche, die Fröhlichkeit, die Gemeinschaft, das Ambiente, das ganze Drumherum.“

Bei schönstem Sonnenschein konnte der Memminger Jahrmarkt 2017 am Samstag beginnen, musikalisch umrahmt von der Musikkapelle Amendingen. Dieses Jahr sind Fahrgeschäfte wie „Break Dance“ oder „Wilde Maus“ dabei, aber auch Klassiker wie den „Musik Express“, das Kettenkarussell oder die Geisterbahn „Fahrt zur Hölle“. 86 Schaustellerbetriebe und 120 Fieranten werden bis zum 15. Oktober in der Memminger Innenstadt für Unterhaltung, Spielmöglichkeiten und kulinarische Genüsse sorgen. Der Krämermarkt findet von 10. bis 12. Oktober statt.