Stadt Memmingen
Pressestelle
Marktplatz 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/850-101
Fax: 08331/5433

pressestelle(at)memmingen.de

Seiteninhalt:

Information aus dem Rathaus

Freitag 02. Juni 2017

Wechsel bei der Deutschen Bank in Memmingen

Kategorie: Rathausinformationen

Von: Pressestelle

Matthias Keller folgt auf den langjährigen Filialdirektor Günther Heim

Oberbürgermeister Manfred Schilder (rechts) verabschiedete den langjährigen Filialdirektor der Deutschen Bank in Memmingen, Günther Heim (Mitte) und begrüßte dessen Nachfolger Matthias Keller (links). (Foto: Florian Schubert / Pressestelle Stadt Memmingen)

 „Ich wünsche Ihnen persönlich alles Gute und eine hoffentlich ruhige Zeit“, verabschiedete Oberbürgermeister Manfred Schilder den langjährigen Filialdirektor der Memminger Niederlassung der Deutschen Bank, Günther Heim, bei einem Empfang im Rathaus. Zugleich wurde der Nachfolger in der Filialleitung, Matthias Keller, vom Oberbürgermeister in Memmingen willkommen geheißen.

Zwölf Jahre lang war Günther Heim für die Memminger Filiale verantwortlich. Der 59-jährige Badener drückte seine Zufriedenheit mit der Bilanz der vergangenen Jahre aus. So befinde sich die Niederlassung am Standort Memmingen in einem Wachstumsmarkt und sei von Diskussionen um Filialschließungen verschont geblieben. Als Anerkennung schenkte ihm Oberbürgermeister Manfred Schilder das Buch „50 Jahre Memmingen“.

Heims Nachfolger, der gebürtige Ravensburger Matthias Keller, war bereits mehrere Jahre für die Deutsche Bank in leitender Position tätig und freute sich sehr über das Begrüßungsgeschenk des Oberbürgermeisters in Form eines Stadtbuchs, habe er doch „in der Region seine neue Heimat gefunden“.