MEWO Kunsthalle

Bahnhofstraße 1
87700 Memmingen

www.mewo-kunsthalle.de

Tel. 08331/850-771
Fax. 08331/850-772
mewo.kunsthalle@
memmingen.de

Öffnungszeiten

Montag (außer Feiertage): geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage: 11-17 Uhr
Donnerstag: 13-19 Uhr

Eintrittspreise:

  • 3,00 Euro
    (ermäßigt 2,00 Euro)

Seiteninhalt:

Das Erklären erklären.

Ausstellungsplakat
Astronomischer Bilder-Atlas

Zur Geschichte der Infografik

13. Juli bis 6. Oktober 2013
Eröffnung: 12. Juli 2013, 19:00 Uhr

Mit welchem Vorsprung eine Partei die Wahl gewinnt, wie ein Castor-Behälter von innen aussieht oder wie das Wetter morgen wird zeigen uns Infografiken. Zahlen-, Sach- und Kartografiken sind ein fester Bestandteil wissenschaftlicher und journalistischer Darstellungen geworden, im Printbereich ebenso wie in den ‚Neuen Medien‘.

Doch nicht nur die Medienindustrie setzt auf Infografiken: Gebrauchsanleitungen – vom Baby bis zum Laserdrucker – erklären uns mit visuellen Mitteln abstrakte oder komplexe Zusammenhänge. Selbst in allerhöchster Not sollen wir Infografiken lesen, um unser Leben retten zu können. Infografiken machen uns schneller schlauer, oder sie unterhalten uns: längst wird Infografik auch im Musik-Clip als ästhetisches Mittel eingesetzt oder von Werbetreibenden als visueller Köder ausgelegt.

Infografik ist allgegenwärtig und sie hat eine lange Geschichte. Die gezeigten Exponate erlauben einen Einblick in die Frühzeit der grafischen Erläuterungen. Die Bücherschätze geben einen Überblick von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis hinein in die 1980er Jahre.

Das älteste Objekt stammt von 1851 – es ist eine Sammelmappe mit Blättern zur Astronomie. Besonders daran ist, dass viele Blätter Ausstanzungen enthalten, die mit buntem Transparentpapier hinterklebt sind. Gegen Licht gehalten, beginnen die Sterne – wie am Firmament – zu erstrahlen.

Vierundneunzig Jahre später, 1945, ist in den USA ein Trainingsmanual der US-Navy unter dem Titel Flight Thru Instruments erschienen. Hier wird mit Hilfe von eindrücklichen Grafiken erklärt, welche Kräfte auf ein Flugzeug wirken, wie man es steuern muss und welche Flugmanöver damit vollführt werden können.
1972 erscheint dann im Verlag Das Beste das Buch zum Trend: Reparieren leicht gemacht. Aus heutiger Sicht doppelt interessant ist es wegen der umfangreichen in zwei Farben gehaltenen Erklärgrafiken und auch wegen der darin erklärten Objekte: Schreibmaschine und Diaprojektor sind längst ausrangiert und eingemottet.

Die von Designstudierenden der Hochschule Augsburg gestaltete Ausstellung versucht noch mehr: Neben der attraktiven Präsentation der Exponate geht es auch um die Prinzipien und Methoden der Informationsvermittlung. Sie werden mit Hilfe neu erstellter Infografiken vermittelt: Das Erklären wird erklärt.

  • ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG:
    Freitag, 12. Juli 2013, 19.00 Uhr
  • ÖFFNUNGSZEITEN:
    13. Juli - 06. Oktober 2013
    Di, Mi, Fr, Sa, So: 11-17 Uhr, Do: 13-19 Uhr
  • EINTRITT:
    Erwachsene:3 €, Ermäßigt: 2 €